Skalar (Pterophyllum scalare), Zuchtform "Blauer Skalar"
Skalar (Pterophyllum scalare), Zuchtform „Blauer Skalar“

Der Skalar (Pterophyllum scalare) gehört seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Aquarienfischen überhaupt. Mit seinem meist ruhigen majestätischen Wesen bevölkert und begeistert er uns Aquarianer. Der Skalar, auch Segelflosser genannt gehört zur Familie der Buntbarsche. Seine Heimat hat er in Südamerika. Mittlerweile gibt es verschiedenste Zuchtformen (Blaue Skalare, Goldene Skalare, Schwarze Skalare und noch viele mehr).

Skalare sollten in möglichst grossen und vor allem Hohen Aquarien gehalten werden, da sie eine Höhe bis zu 25 cm bekommen können. So sollte ein Aquarium mit Skalaren mindestens 50 cm, besser mehr aufweisen.

Wie alle Buntbarsche ist der Skalar revierbildend. Diese Tiere lassen sich als Jungtiere in der Gruppe halten, bis sich aus der Gruppe heraus ein Paar gebildet hat. Sein Revier wird gegen Artgenossen manchmal auch bis zum Tod des Konkurrenten verteidigt. Unterlegene, schwächere Tiere sollten in einem anderen Aquarium untergebracht oder abgegeben werden. Manche Händler oder Züchter nehmen diese Tiere auch wieder zurück.

Skalare lassen sich gut mit nicht allzu kleinen Salmler oder Zwergbuntbarsche vergesellschaften. Ich halte die Tiere mit Rotkopfsalmler, Roten Neons und Zwergbuntbarschen Problemlos zusammen. Hier geht’s zu meinem Fischbesatz.

Steckbrief

Name:Skalar oder Segelflosser
(Pterophyllum scalare)
Grösse:Höhe: bis zu 25 cm
Länge: 15 cm
Heimat:Südamerika
Futter:Allesfresser
Beckeninhalt in Liter:250 Liter
Beckenlänge:mindestens 100cm
Beckenhöhe:50 cm (ohne Kies)
Einrichtung:Wurzeln, Hölzer und Pflanzen wie Echinodorus oder Vallisnerien unter die sich die Tiere stellen können
Temperatur:24 – 30 Grad
pH:6.5 – 7
KH:4 – 5
gH:5 – 20
Geschlechtsunterschiede:schwierig, Pärchen bilden sich aus der Gruppe heraus.
Zucht:relativ Einfach. Die Skalare legen ihre Eier auf grossen Blätter oder Gegenständen ab. Das Gelege wird von beiden Tieren bewacht. Nach etwa zwei Tagen schlüpfen die Jungtiere.
Skalar (Pterophyllum scalare)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest Du hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen